Projekttage in der NMS Mureck

In der ersten Schulwoche haben die Mädchen und Burschen der NMS Mureck eine etwas andere Art des Unterrichts erfahren. In verschiedenen Aufgabenbereichen haben wir versucht, das Miteinander zu fördern, unsere Stärken zu erkennen und besser einzusetzen, das Lernen zu lernen, vor allem miteinander und voneinander zu lernen. 

Wir haben auch Einblicke in die Arbeit der „Freiwilligen Feuerwehr Mureck“ bekommen, durften verschiedene Gerätschaften ausprobieren und staunten über den gewaltigen Inhalt der Einsatzfahrzeuge. 


Mehr Infos darüber auf der HP der Feuerwehr.

 Das „Rote Kreuz Radkersburg“ überzeugte uns, dass jeder Mensch helfen kann. 

Die „Polizei Mureck“ gab uns einen Einblick in die Vielfalt Ihrer Aufgabenbereiche. Auch der Tierschutz bzw. „Natura 2000“ zeigte uns sehr eindringlich, dass jeder Mensch beitragen muss, unsere Umwelt zu schützen. 

Ein sportlicher Parcours in unserem Turnsaal steigerte unseren Ehrgeiz und eine selbst gemachte, gemeinsame Jause ließ diese erste Schulwoche ausklingen.

 Ein herzliches Danke an alle Verantwortlichen und Referenten, besonderer Dank  gilt unserer Jugend für das aktive und kreative Miteinander.

 

Foto und Text Dipl. Päd. Brigitte Fleischhacker