Sportwoche 2013/14 der PTS 2


Zu den Höhepunkten eines jeden Schuljahres gehören für Schüler und Lehrer die Schulsportwochen. Der Spaß am gemeinsamen Sport und Spiel in herrlicher Natur gibt wieder Auftrieb zu neuen Taten.

Unser Ziel: Podersdorf am Neusiedlersee - ein typisch burgenländisches Sport- und Freizeitdorf - der Aktiv-Tipp für das heurige Schuljahr. 

Aber nicht nur die wunderschönen neuen Strandanlagen im besten Segel- und Surfrevier Österreichs machen den Aufenthalt hier zum Aktiverlebnis: Vor allem mit dem Fahrrad erkunden wir abseits des Straßenverkehrs auf Radwegen den Seewinkel mit seinen Lacken, den Vogelbrutgebieten und seiner beeindruckenden Schilflandschaft.

Eine abenteuerliche Seeumrundung mit dem Fahrrad, auf gesicherten Radwegen vielleicht auch für einen Tagesausflug nach Ungarn, gehört neben anderen kulturellen „Highlights“ selbstverständlich. 

Bedingt durch das pannonische Klima bleibt der Neusiedlersee von lang anhaltenden Regenwetterstörzonen weitgehend verschont. Der größte Steppensee Europas ist nicht nur das wärmste, sondern auch zugleich das windreichste Segelrevier Österreichs.