„Aus ALT mach NEU“  Projekt der 2ab Klasse der NMS Mureck

 

Schülerinnen und Schüler der 2ab Klasse starteten mit Ihren Klassenvorständen – Frau Brigitte Fleischhacker und Frau Friederike Trummer – ein tolles Projekt.

 

Sie kreierten aus alten Mineralwasserkisten neue Sitzkisten, die nach dem Künstler Piet Mondrian bearbeitet  und auch mit einem bequemen Sitzkissen ausgestattet wurden.

Die jungen Künstlerinnen und Künstler machten sich mit der Technik und Malweise von Piet Mondrian vertraut, fertigten Pläne an, die sie anschließend auf die Kisten übertragen haben.

 

Im Werkunterricht wurden Sitzpolster – mit Hilfe von Frau Astrid Ortner -  eigenhändig zugeschnitten, genäht und für die Sitzkisten passend fertig gestellt. In einer tollen Präsentation, mit Texten, einem Portrait des Künstlers,  Musik und Bewegung, einer Power Point über den Herstellungsvorgang  wurden die fertigen Sitzkisten den Eltern, der Direktion und dem Team der NMS Mureck vorgestellt.

 

Gratulation an alle Schülerinnen und Schüler zu ihren kreativen Arbeiten und ein herzliches Danke an alle Beteiligten, denn ohne Teamarbeit hätten wir dieses Projekt nicht verwirklichen können.