Biss-Präventionsprojekt

Am Donnerstag, 12. Oktober 2017, fand in der 1a Klasse der NMS Mureck ein Biss-Präventionsprojekt statt. Gestaltet wurde das Projekt von Dagmar Fauster-Brunner (Hundianer - Kynopädagogisches Zentrum) und ihrem Team.
Die Kinder der ersten Klasse hörten in einem spannenden Vortrag wichtige Informationen zur Körpersprache des Hundes und bekamen jede Menge wertvoller Tipps für den Umgang mit Hunden. Anschließend durften die Kinder im Stationenbetrieb die drei Hunde kennenlernen und mit ihnen arbeiten.
Dies bereitete den Kindern große Freude und sie konnten ihr gelerntes Wissen sofort anwenden.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Dagmar Fauster-Brunner und ihrem Team für die tolle Gestaltung des Workshops! Unsere Schülerinnen und Schüler haben sehr viel dazugelernt!