Berufspraktische Tage der 4. Klassen

Im Rahmen der Berufsorientierung bieten die berufspraktischen Tage den Schülern der 4. Klassen die Möglichkeit in die Arbeitswelt zu schnuppern. Drei Tage lang arbeiteten die Schüler in Betrieben, die Lehrlinge ausbilden, aber auch in verschiedenen Einrichtungen, wie Kindergärten. Betreut wurden sie dabei von Eva Hermann und Barbara Hirner.