Hallenfußball

Das diesjährige Hallenturnier der Neuen Mittelschulen des ehemaligen Radkersburger Bezirks fand in Straden statt. In dieser Hallenmeisterschaft durften sich nicht nur die Burschen, sondern auch die Mädchen der 3. und 4. Klassen in einem eigenständigen Turnier messen. Wie spannend dieses Turnier war, kann man anhand der Ergebnisse erkennen. Sowohl bei den Bursche, als auch bei den Mädchen war der entscheidende Unterschied lediglich das Torverhältnis. Die Spielerinnen und Spieler der NMS aus Straden holten sich jeweils den Heimsieg und dürfen sich nun Hallenmeister 2019 im Bezirk Südoststeiermark II nennen. Der zweite Platz bei den Burschen ging an die NMS Mureck, bei den Mädchen an die NMS Deutsch Goritz. Eine Revanche wird es im Juni beim Kleinfeldturnier geben.