Poly-Cup in Straden

Die von Stefan Voit und Christoph Monschein betreute Mannschaft der PTS Mureck/Straden nahm am Poly-Fußballcup auf der Sportanlage Wieden/Straden teil. Im ersten Spiel erreichte das Team ein 1:1 gegen die PTS Kirchbach. In den beiden weiteren Spielen setzte sich eine überlegene Mannschaft des PTS Feldbach gegen die PTS Kirchbach mit 5:0 und gegen die PTS Mureck/Straden mit 4:0 durch. Feldbach steigt als Bezirkssieger auf, die PTS Mureck/Straden wurde aufgrund der besseren Tordifferenz Zweiter vor Kirchbach. Auch die Mädchen jagten dem runden Leder nach. Die PTS Feldbach siegte in beiden Spielen gegen ein Mix-Team aus Mureck und Kirchbach.

Ein genauerer Bericht folgt.

Einen Bericht gibt es auch in der kommende WOCHE-Ausgabe.